Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mutter-Vater-Kind-Haus

Mit unseren Mutter-Vater-Kind Trainingswohnungen (gemäß §§ 19 ff. SGB VIII) bieten wir im konkreten Bedarfsfall ein intensives Angebot zur Diagnostik, Krisenintervention, Orientierung in der Familiensituation und eine Perspektivklärung. Eltern werden gemeinsam mit ihren Kindern unter sechs Jahren in Trainingswohneinheiten betreut, solange sie aufgrund ihrer psychischen Befindlichkeit oder Persönlichkeitsentwicklung Unterstützung bei der Pflege und Erziehung ihrer Kinder benötigen und ein ambulantes Angebot nicht ausreichend ist.

Unser Ziel ist die Unterstützung der Eltern bei der Übernahme oder Wiedererlangung ihrer elterlichen Präsenz, ihrer Fürsorge- und Erziehungskompetenz. Dabei hat die Sicherstellung des Kindeswohls oberste Priorität.

Dafür bieten wir:

Wir begleiten mit besonderem Fokus auf:

Wir nutzen:

Unser Haus bietet:

Die Kostenübernahme erfolgt durch das jeweilige Jugendamt nach §§ 19 ff. SGB VIII.

Bei weitergehendem Interesse schicken wir Ihnen gern unser ausführliches Konzept zu.

Kontakt

Mutter-Vater-Kind-Haus
Intensiv-Trainingswohnungen
Marsbruchstraße 52-56, 44287 Dormund
Tel.: 0231/442277-47 und -48 | Fax: 0231/442277-49
muvaki@ptv-dortmund.de
Ansprechpartnerin: Mara Hecking
Tel.: 0176/10009310
mara.hecking@ptv-dortmund.de